Alles Walzer in Wien

Wien fordert euch zum Tanz auf! Am 28. Januar 2017 findet der Regenbogenball statt – der erste von drei Bällen für die LGBT- Community und ein Höhepunkt im Wiener Veranstaltungskalender.


Wien kann auf eine abwechslungsreiche schwule und lesbische Geschichte zurückblicken: BesucherInnen begegnen hier dem schwulen Feldherr Prinz Eugen, der schönen Kaiserin Sisi und dem schwulen Bruder Kaiser Franz Josephs. Die Stadt hat sich auch zu einem wichtigen Community-Hotspot Mitteleuropas entwickelt, der nicht nur mit imperialem Flair und weltberühmter Kunst punktet, sondern auch mit coolen Partys. Die jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen der schwulen und lesbischen Community erfreuen sich grosser Beliebtheit und sind aus dem Wiener Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Besonders hervorzuheben ist hier die Wiener Ballsaison, welche mit mehr als 450 Bällen gefüllt ist. Drei davon bieten besonders der schwulen und lesbischen Community traumhafte Abende:

Regenbogenball2016_Eroeffnungskomitee_Credits: Klaus Peter Walser
Das Eröffnungskomitee am Regenbogenball 2016 (Foto: Klaus Peter Walser).

Regenbogenball – 28. Januar 2017
Wer denkt, dass Wiener Walzer Heterosache ist, irrt ganz gewaltig. Der Regenbogenball hat den klassischen Wiener Ball für Schwule und Lesben erobert. Der Ball findet im Parkhotel Schönbrunn statt und festliche Abendgarderobe ist hier Pflicht! Alles Walzer und viel Vergnügen!
www.regenbogenball.at

Kreativball – 3. & 4. Februar 2017
Längst kein Geheimtipp mehr und meist schon Wochen im Voraus ausverkauft ist der Kreativball, der alternative Ball der schwul-lesbischen Szene und ihrer Freunde und Freundinnen.
www.clubkreativ.at

Rosenball_Wien_MannschaftMagazin
Schrille Kostüme und Party-Stimmung am Rosenball.

Rosenball – 23.Februar 2017
Das einzige, was beim Rosenball an einen klassischen Ball erinnert, ist die Eröffnungspolonaise. Ansonsten ist dieser Ball eine schrille Disco-Alternative zum zeitgleich in der Staatsoper stattfindenden Opernball. Der Rosenball ist aber nicht einfach nur ein Ball, sondern auch ein gesellschaftspolitisches Statement.
www.rosenball.eu

Weitere Bälle, Events für die LGBT-Community und andere Wien-Tipps findest du hier.

Merken

Merken

Merken