Calum Scott – jetzt noch gefühlvoller mit «You Are The Reason»

Gänsehaut pur: Calum Scotts neuer Song «You Are The Reason». (Foto: Facebook)
«Britain’s Got Talent»-Star Calum Scott glänzt mit einer neuen gefühlvollen Ballade. Voraussichtlich 2018 möchte der offen schwule Sänger sein neues Album herausbringen.


2015 erreichte Calum Scott den sechsten Platz bei der Talentshow «Britain’s Got Talent». Seine Coverversion des Songs «Dancing On My Own» von Robyn erreichte über 200 Millionen Klicks. Nun meldet sich der offen schwule Sänger mit einer neuen Ballade zurück.

«You Are The Reason» ist ein Song, der sich um Beziehungen dreht. Der Grund für die Entstehung der Ballade war jedoch ein anderer. «Der Song wurde eigentlich aus einem fragilen Ort der Angst geschrieben, ohne die wirkliche Ursache zu kennen. So haben wir begonnen, den Songtext zu schreiben», so Scott, «mit der Zeit haben wir aber erkannt, dass jede Beziehung schwierige Zeiten durchlebt – man aber trotzdem zusammenbleibt, weil die Liebe, die man für den Partner empfindet, einfach zu stark ist (…) Ich schrieb diesen Song, um den aussergewöhnlichen Menschen Danke zu sagen. Sie machen unsere Leben schöner – einfach nur, weil sie ein Teil davon sind». Scott plant, 2018 sein neues Album auf den Markt zu bringen.

Der Brite drückte seine Aufregung über die Erscheinung von «You Are The Reason» in Form eines Videos aus.