Dr. Gay – Keine Geschlechtskrankheiten: Gibt es trotzdem Gefahren?

Lieber Dr. Gay, ich hätte eine Frage. Mein Freund und ich sind HIV-negativ und haben auch keine anderen Geschlechtskrankheiten. Gibt es trotzdem Gefahren bei ungeschütztem Oral- und Analverkehr, zum Beispiel mit Sperma? Yves (18)

Hallo Yves, für eine Übertragung von HIV oder anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI), muss einer der Beteiligten das Virus oder die Bakterien in sich tragen. Wenn dein Freund und du also HIV-negativ seid, beide keine andere sexuell übertragbare Infektion (STI) habt und mit keinen anderen Personen ungeschützte sexuelle Kontakt pflegt, könnt ihr euch bei ungeschütztem Sex nicht gegenseitig anstecken.

Alles Gute, Dr. Gay

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen oder anderem? Das fachkundige Team von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Tags für diesen Artikel
, , ,