Schweizer Fernsehen sucht Statisten für Gay-Party

Das Schweizer Radio und Fernsehen SRF sucht Statisten für eine Schwulenparty. (Bild: iStock)
Das Schweizer Radio und Fernsehen SRF inszeniert eine Gay-Party in Zürich. Gesucht werden vorwiegend männliche Statisten zwischen 20 und 45 Jahren.

Am Montag, 30. Juli, dreht das Schweizer Radio und Fernsehen SRF im Dynamo Club in Zürich. Für die Inszenierung einer Gay-Party mit Elektromusik sucht das Produktionsteam Statist*innen im Alter zwischen 20 und 45 Jahren.

«Mehrheitlich suchen wir männliche Statisten, jedoch schliessen wir Frauen keineswegs aus», schreibt Seraina Scherini vom SRF in einem E-Mail an Mannschaft Magazin. Insbesondere werden ein männlicher DJ, ein*e Barkeeper*in sowie ein knutschendes Schwulenpaar gesucht.

Gagen können gemäss dem SRF keine ausbezahlt werden, allerdings werden die Kosten von ÖV-Tickets innerhalb des Kantons Zürich übernommen. Scherini: «Für alle haben wir jedoch Snacks, Getränke und eine tolle Erfahrung am Filmset anzubieten!»

Interessierte melden sich bei statisten@mail.ch

Tags für diesen Artikel
, , ,