Dr. Gay

Dr. Gay – Muss man beim Gruppensex das Kondom wechseln?

Lieber Dr. Gay, ich hatte vor kurzem eine Diskussion mit Freunden, die behaupteten, dass es kein Problem sei, beim Gruppensex mit mehreren Partnern nacheinander dasselbe Kondom zu verwenden. Ich bin der Meinung, dass dies ein Risiko ist. Zudem habe ich mal gelesen, dass man sich nicht auf den Penis spritzen lassen sollte. Was sagst du dazu?
-Sandro (25)

Dr. Gay – Ansteckungsrisiko über die Hände?

Lieber Dr. Gay, ich habe eine Frage bezüglich Ansteckung von Krankheiten. Vor kurzem hatte ich Sex mit einem Unbekannten. Dabei habe ich erst seinen Penis mit der Hand gewichst, bevor ich ihm mit Kondom eins geblasen habe. Nun frage ich mich, ob es möglich ist, dass durch das Berühren seines Penis und dem Rausnehmen des Kondoms Erreger von meiner Hand auf das Kondom gelangt sind, welche ich dann per Oralverkehr vielleicht wieder aufgenommen habe. Ich hatte mir dazwischen nicht die Hände gewaschen. Sein Penis war allerdings sauber und trocken. Er sagte, er habe kein HIV und lasse sich regelmässig testen. Gibt es dennoch ein Risiko?
-Sebastian (27)

Dr. Gay – HIV-Risiko beim Fingern?

Lieber Dr. Gay, ich hatte kürzlich ein Sexerlebnis mit einem Mann. Obwohl wir uns an die Safer Sex-Regeln gehalten haben, mache ich mir jetzt Gedanken. Nachdem er abgespritzt hatte, ging es einige Sekunden bis maximal eine Minute, bis ich auch abspritzte. In dieser Zeit hatte er seinen Finger in meinem Arsch. Nun weiss ich nicht, ob er an seinen Händen noch Sperma von sich hatte. Ich weiss auch nicht, mit welcher Hand oder welchem Finger er das machte. Bestand da eine Gefahr für HIV?
-Christian (37)

Dr. Gay – Gefahr bei Pickel an der Lippe?

Lieber Dr. Gay, ich bin bi und hatte vor kurzem mit einem Bekannten von mir rumgeknutscht (Zungenküsse). Dabei hatte ich einen leicht aufgekratzten kleinen Pickel an der Lippe. Besteht hier für mich ein HIV-Risiko?
-Yves (34)

Dr. Gay – Ist silikonbasiertes Gleitgel schädlich für das Kondom?

Lieber Dr. Gay, gestern hatte ich seit langer Zeit erstmals wieder Analverkehr. Ich war dabei passiv. Mein Sexualpartner hat die korrekte Kondomgrösse und ein silikonbasiertes Gleitgel benutzt. Nun habe ich gelesen, dass solche Gleitgels das Kondom beschädigen können und eine HIV-Infektion möglich machen. Er ist nicht in mir gekommen, jedoch mache ich mir nun trotzdem Sorgen. War das ein Risiko?

-Andreas (25)