Dr. Gay

Dr. Gay – Ist der Lusttropfen ansteckend?

Lieber Dr. Gay, gestern hatte ich Sex bei einem Masseur. Er hat mich masturbiert und ich habe ihn für wenige Sekunden geblasen. Zur Ejakulation ist es nicht gekommen. Jetzt habe ich grosse Angst wegen HIV. Was wenn ein Lusttropfen vorhanden war?

– Kai (25)

Dr. Gay – War das ein HIV-Risiko?

Lieber Dr. Gay, ich hatte vor kurzem ein homosexuelles Abenteuer auf einem Parkplatz. Dabei streichelte mich der Mann am Körper und berührte kurz meinen Penis und die Eichel mit der Hand. Während ich mich wichste, hat er zweimal zirka fünf Sekunden mit dem Finger an meinen After gedrückt und diesen massiert. Eingedrungen ist er nicht. War das ein HIV-Risiko? Was wenn er eine Wunde an seinem Finger hatte? Es war dunkel und ich habe seine Finger nicht gesehen, hatte aber auch keine Blutspuren an Kleidern oder Autositz. Muss ich einen HIV-Test machen?

-Roman (34)

Dr. Gay – Wann zeigt ein HIV-Test ein verlässliches Ergebnis?

Lieber Dr. Gay, ich habe einige Fragen bezüglich der Aussagekraft von HIV-Tests vor Ablauf der zwölf Wochen Wartefrist. Wie sicher ist ein HIV-Test vor dieser Frist? Kommt es vor, dass ein HIV-Test bereits nach vier Wochen oder gar noch früher positiv ausfällt? Produziert der Körper in dieser Zeit bereits Antikörper?

-René (33)