Bundesrat

Rheinland-Pfalz startet Bundesratsinitiative für Trans- und Intersexuelle

Man unterstützt auch den Gesetzesantrag des Landes Berlin mit dem das Diskriminierungsverbot in Artikel 3 Absatz 3 Satz 1 Grundgesetz ausdrücklich um das Verbot der Diskriminierung wegen der sexuellen und der geschlechtlichen Identität erweitert werden soll.

Wie LGBT-freundlich ist der neue Bundesrat?

Die Bundesversammlung hat FDP-Mann Ignazio Cassis zum neuen Bundesrat gewählt. Als Schweizer Aussenminister wird er auch mit vielen Fragen zu LGBT-Themen konfrontiert werden. Wir wollten wissen, wie gut der neue Bundesrat unsere LGBT-Anliegen vertreten wird.

CDU

CDU: Die zerrissene Partei

Der Bundesrat hat am Vormittag die Ehe für alle gebilligt. Der Bundestag hatte die Eheöffnung am 30. Juni bereits beschlossen.

Maghreb

Maghreb-Staaten nicht sicher für Schwule und Lesben

Die letzte bekannt gewordene Verurteilung zweier schwuler Männer in Marokko liege gerade einmal zwei Wochen zurück, so der LSVD.