Madonna

Madonna stellt neuen Song «Beautiful Game» an der Met Gala vor

Die gestrige Met Gala in New York stand im Zeichen von «Himmlischen Körpern». Nebst ihrem Klassiker «Like A Prayer» und dem Cover «Hallelujah» gewährte Popikone Madonna einen Einblick in einen neuen Song.

Kylie Minogue

Wenn das Berghain schunkelt, dann ist es Kylie Minogue

Kylie Minogue (süße 49) präsentierte im Berliner Berghain die Songs ihrer neuen Platte „Golden“. 600 fast ausschließlich schwule Fans lauschten ergeben.

Matt Cain

Für die Verlage „zu schwul“: Matt Cain finanzierte sein Buch über Crowdfunding

Von 30 Verlagen bekam er zu hören dass man sein Buch „The Madonna of Bolton“ nicht veröffentlichen wolle. Man glaube nicht, dass es sich verkaufen würde, denn es gäbe keinen Markt dafür.

Der König, die «Queens», der Prinz und der Herzog

Michael Jackson, Madonna, Freddie Mercury, Prince und David Bowie stellten und stellen Geschlechterrollen in Frage und regten die Gesellschaft zum Umdenken an. Das macht das königliche Quintett zu einer Ausnahmeerscheinung in der Musikgeschichte.

Faszination Voguing

Voguing steht für Freiheit und Selbstentfaltung fern von Hass und Diskriminierung. Die Tanzform aus den Siebziger- und Achtzigerjahren erlebt in der Club­szene zahlreicher Städte eine Renaissance. Auch Luca Renzi hat im Voguing seine Berufung gefunden.

Britney Spears

Faszination Diva – Ein wichtiger Teil der Schwulenkultur

Die Divenverehrung gehört zur Schwulen­szene wie Grindr und der Regenbogen. Woher kommt diese Faszination? Markus Stehle geht der Frage nach, weshalb Schwule nach Madonna, Britney und Co. lechzen.